Bauvertrag – Abnahme der Bauleistungen

Bauvorhaben sind kostenintensiv und sehr störanfällig. Ein vernünftiger Bauherr wird sich daher in zweifacher Weise absichern. Einmal, in dem er sich für die Ausführung des Bauvorhabens einen Baukontrolleur nimmt, der das Bauvorhaben regelmäßig in fachlicher Hinsicht überprüft. Zum Anderen wird er in Bezug auf die vielen rechtlichen Fragen einen Rechtsanwalt seines Vertrauens konsultieren, der in jedem Fall bereits vorab zur Prüfung des Bauvertrages hinzugezogen werden sollte. Der Bauvertrag ist die Grundlage für das gesamte Baugeschehen. Jede Baufirma verwendet ihren eigenen Bauvertrag mit eigenen Baubestimmungen, die sie dem Bauherrn verbindlich zur Unterschrift vorlegt. Bereits in diesem Stadium werden viele Fehler gemacht, die später beim Bauherrn zu schweren Schäden und erheblichen Kostenfolgen führen. Die Vertragsbestimmungen sind vielfach unausgewogen und begünstigen die Baufirma. Die rechtliche Prüfung des Bauvertrages sollten Sie keinesfalls einem Baukontrolleur, einer Vereinigung oder sonst rechtsunkundigen Person überlassen. Sie gehört in die Hände eines Fachanwalts für Baurecht.

Ein weiterer wichtiger Zeitpunkt ist der der Abnahme. Mit der Abnahme erkennt der Bauherr das Bauobjekt als im Wesentlichen vertragsgerecht an. Von dieser Erklärung kommt man nur schwer wieder weg. Es ist daher Vorsicht geboten. Die Folge der Abnahmeerklärung geht so weit, dass Mängel, die dem Bauherrn bekannt sind, im Anschluss nicht mehr geltend gemacht werden können. Mit der Abnahme kommt es zur Umkehr der Beweislast zu Lasten des Bauherrn und damit zu einer erheblichen Kostenlast in einem Prozess, weil der Bauherr Sachverständigenkosten vorstrecken muss. Bauherren wissen vielfach gar nicht über ihre Rechte Bescheid, wodurch sie oft in eine problematische und schwierige finanzielle Situation geraten. Das Risiko Bauen verringert sich durch Beiziehung eines Fachanwaltes für Bausachen ganz erheblich. Schon eine Erstberatung wird Ihnen sehr viel Aufschluss in Bezug auf Ihr Bauvorhaben bringen.

Avatar

About the author

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz